-
Frauenmassage - Schoßraummassage
Eine Behandlung für Frauen





Frauenmassage

Diese Massage wendet sich an Ihre ureigene Weiblichkeit.

Eine sinnliche Gefühlsreise, die uns viele kleine Welten in uns selbst entdecken lässt, die es vermag, uns in einen tiefen heilsamen Kontakt mit unseren Empfindungen, Erinnerungen, Wünschen und Lebensfreuden   zu  bringen.                                Bildquelle:Fotolia

Der Rahmen dieser Massagen ist sehr achtsam und für beide Seiten schützend aufgebaut. Die ausführliche, öffnende Ganzkörpermassage geschieht individuell nach Absprache und entsteht  aus dem Moment heraus.
 
Ich weiß um die riesige Bandbreite an Gefühlen und Emotionen, die diese Massage hervorrufen kann und gehe mit dem Vertrauen, das mir in solchen Momenten geschenkt wird, achtsam und respektvoll um. Dieser schützende und liebevolle Raum, der sich aufspannt, macht diese sehr nahe Massage zu einem kostbaren Juwel. Dieser Moment des nahen Kontakts mit sich selbst bringt Sie noch näher an ein Verständnis ihrer Weiblichkeit heran und beschenkt Sie dadurch mit viel Kraft und Ausgeglichenheit für das Leben im Alltag. Gefühle, Empfindungen, Bilder, Visionen – alles darf sein und hat Platz in dem gemeinsamen Raum, der zwischen Masseurin und Empfängerin wärend der Behandlung entsteht und sich sanft ausdehnen darf. Altes kann gehen und Platz für Neues schaffen, das Herz ist eingeladen, sich zu öffnen. Zudem kann die Behandlung eingesetzt werden, um Blockaden auf körperlicher Ebene zu lösen. Dies kann Ihnen einen erweiterten Zugang zu Ihrer Körperlichkeit ermöglichen.


Mehr Information:
 
 Die Frauenmassage ist eine sehr individuelle Behandlung, die Frauen unterstützt sich tiefer mit ihrer urweiblichen Kraft, Stärke und Schönheit zu verbinden um frei aus ihr schöpfen zu können.
 Dazu öffne ich Ihnen einen Raum zum intensiven Gespräch und Berührung in Präsenz.
Viele Frauen buchen eine Frauenmassage nachdem sie sich lange in verschiedenen Bereichen um ihre Selbstentfaltung gekümmert haben. Irgendwann endecken sie, dass das Thema Weiblichkeit und der eigene ursprügliche Körper wenig Raum hatte. Vielleicht das es bisher auch ein persönliches Tabuthema war.
Sie erahnen aber das gerade in diesem Thema große Kräfte verborgen liegen.
 
Im Lauf der Jahre habe ich eine besondere Behandlungsform entwickelt.
Zunächst liegt der Schwerpunkt auf dem Aufgehoben sein und nichts tun müssen...unser ureigenen weiblichen Qualitäten, die in unserer patriachal strukturierten Gesellschaft oft verschüttet sind.
Danach widmet sich die Behandlung zunächst der sanften Öffnung ihres Herzzentrum und zwar, was wir Frauen nicht gewohnt sind, erst einmal nur für sie selbst. Nur auf der Basis dieses gesunden Fundamentes ist eine Frauenmassage wirklich sinnvoll und langfristig veränderungseinleitend.
Oft widmet sich die erste Massage überwiegend dieser beiden Schwerpunkte.
Wenn diese Basis geschaffen ist, öffnet sich das weite Feld der Erforschung der Beckenenergie. Die Erfahrung zeigt, dass es sich lohnt langsam und achtsam zu sein.
Ich empfehle ihnen 5 - 6 Termine im Abstand von jeweils 1 - 4 Wochen zu buchen.
So kann ihr System sich auf eine schrittweise Öffnung und Entwicklung ausrichten.
Es kann sehr wertvoll sein, sich diese Zeit zu gönnen.
Diese Massage ist kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung. Wenn sie sich im Feld ihrer Weiblichkeit, welches auch ihr Becken mit einschließt, verletzt, eingeschränkt oder beschämt fühlen, kann die Frauenmassage eine sehr wertvolle Ergänzung zu einer ärztlichen oder psychotherapeutischen Behandlung sein.
Ein sehr lösender und öffnender Aspekt ist oft die Arbeit mit der Scham, die ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist. Aufgrund dessen, wie weit und tiefliegend äußerst viele Frauen von Scham betroffen sind und wie gut sie gelernt haben damit alleine 'fertig' zu werden, ist gerade hier liebevolle Achtsamkeit und Präsenz sehr wichtig.
Allein das Sprechen über bisher vermeintliche Tabuthemen kann völlig neue Lebenswachstumsmöglichkeiten eröffnen.
 
 Diese Massage ist als eine Gefühlsreise im Inneren gedacht, in der alles erlebt werden darf und alles erlebt werden soll, was sich da zeigen möchte. Sie lädt Sie ein, ganz bei sich zu bleiben und sich nicht vom Außen ablenken zu lassen. Da es sich hier um eine Unterscheidung handelt, die vor allem „gefühlt“ bzw. erlebt wird, bin ich offen für Ihre noch ungeklärten Fragen. In diesem Fall sprechen Sie mich bitte am Telefon oder vor Ort an, und werde Ihnen diese gerne beantworten.
 
 
 
Wollen Sie eine Frauenmassage buchen?
Vereinbaren sie mit mir telefonisch oder per E-Mail einen Termin.
 
Ich freue mich auf Sie.
 
Preise:
liveliness Frauen - Einstiegsmassage -  1,5 h 140 Euro

liveliness Frauen - Intensivmassage   -  2,0 h 190 Euro

 
Bitte rechnen Sie ca 45 Minuten zusätzlich für Vorgespräch, Nachgespräch und Duschzeiten mit ein.
 
 
 Tel: 0163 - 3 41 62 10  
 
 
Entspannung
Massage - Wellness - Sexualberatung - Coaching - Körperarbeit - Yonimassage - Taomassage - Tantramassage - Ayurvedamassage - Beckenbodenmassage - EFT - Energiearbeit - Beratung und Massage - Sexual-Balancing - La-Stone-Massage - Diät - Essstörung - Aromaölmassage - Wellnessmassage - Farb- und Stilberatung -  Meridian Energie Techniken